Gepostet von GW am Okt 27, 2012
Dragonica

Dragonica

 

Dieses zauberhafte Spiel, im Manga Stil ist ein Free Online Spiel und wirklich empfehlenswert. Sie begeben sich in eine fantastische Welt mit vielen Abenteuern, und kämpfen zusammen mit anderen Spielenden.

Man muß sich als erstes für eine von den vier Klassen sich entscheiden, die Ihr Schicksal schon vorherbestimmt.Da müssen Sie sich vorher ausreichend , bevor Sie eine Entscheidung treffen. Sie haben die Wahl zwischen Magier, Schurke, Krieger oder Schütze. Jede Klasse hat Ihre Vor- und Nachteile.

Nach der Entscheidung, in welche Klasse Sie einsteigen wollen, arbeiten Sie an der weiteren Gestaltung Ihres Charakters. Wählen Sie Ihr Geschlecht und einen Namen für Ihren Spieler aus, und dann können Sie nach Lust und Laune das Äußere, wie z.B. das Gesicht und die Haare bearbeiten. Danach beginnt für Sie das Abenteuer im Online Rollenspiel. Im weiteren Verlauf des Spiels können Sie noch weitaus mehr als Ihren Charakter ändern. Das erfahren Sie nach und nach während des Online Rollenspiels.

Sie haben nun die Möglichkeit auszuwählen, ob Sie einzeln spielen wollen oder in der Gruppe von maximal 10 Spielern. Im Spiel können Sie nun auch noch Ihr eigenes Heim gestalten und es sich gemütlich machen, allerdings sollten Sie darauf nicht zu viel Zeit verwenden, da ziemlich viele Aufgaben auf Sie warten.

Ob Sie am Ende des Spiels gewinnen oder verlieren hängt davon ab, welchen Spiel Typ Sie am Anfang gewählt haben. Das Team oder der Spieler mit den meisten Punkten oder derjenige der noch am Leben ist gewinnt am Ende das legendäre Free Online Spiel.

 

Galerie

VIDEOs


VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Dragonica, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Incoming search terms:

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>